Nächste Veranstaltung:


Apfelsortenverkostung

Alte und wertvolle Obstsorten zu erhalten und zu vermehren ist die Spezialität unserer Baumschulgärtnerin und Obstbaumspezialistin  Ulrike Esselborn. Seit mehreren Jahrzehnten sammelt Sie bereits Erfahrungen mit diesen alten und wertvollen Apfelsorten. Sie haben an diesem Tag die Möglichkeit, unter ihrer Anleitung die leckere Sortenvielfalt jenseits der Supermarktregale zu probieren und zu vergleichen. Sie werden überwältigt sein von der Frische, den unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und  der Vielfältigkeit. Sollten Sie nicht wissen welche Sorte in Ihrem Garten wächst, bringen Sie  einen Apfel mit und wir versuchen, die Sorte zu bestimmen.

 

 

Referentin:   Ulrike Esselborn 

 

Termin:         Samstag 28. September 2019, 14.00 – 15.30 Uhr

 

Ort:                Baumschule und Obsthof Esselborn, Norderende 27, 21762 Osterbruch  

 

Gebühr:       10,00 Euro

 

Anmeldung:  Gartenakademie an der Oste, Tel.: 04752 844234


Jubiläumsjahr!

Unsere Akademie wird in diesem Jahr 5 Jahre alt!


Wir kooperieren ab heute offiziell mit dem Natureum Niederelbe und auch hierüber ist die Freude groß!


Imker Gerd Rüsch - Neu im Team

In unserem Jubiläumsjahr freuen wir uns sehr über unseren neuen Kollegen. Der Imker Gerd Rüsch aus Wingst wird unser Team in diesem Jahr bereichern und das Thema Insekten und andere Nützlinge beleuchten!

Herzlich Willkommen!


Neue Angebote zum Jubiläum

Der Fotograf Bernd Otten erweitert unser Angebot mit einem Garten- und Outdoorfotografie Kurs. Desweiteren konnten wir die erfolgreiche Buchautorin Dr. Renate Hücking für unsere Akadamie gewinnen. Sie bereichert unser Programm mit einem wunderbaren Lichtbildvortrag über englische Gärten. 

Wir freuen uns sehr und heißen auch Renate und Bernd herzlich Willkommen!