Gartenakademie an der Oste

Wissen wachsen lassen


 

Verehrte Gartenliebhaberinnen und Gartenliebhaber!

 

Die Gartenakademie an der Oste wurde 2014 von den Gärtnern Karl und Sven Heller und der Gärtnermeisterin Anette Minners  gegründet mit dem Wunsch,  interessierten Gartenfreunden Wissen für  erfolgreiches Gärtnern zu vermitteln.

 

Fachliche Kompetenz und Nachhaltigkeit haben oberste Priorität bei allen angebotenen Vorträgen, Workshops und Seminaren.

 

Jetzt konnte das Team durch weitere engagierte Fachleute erweitert werden.

 

Die Obstbaumspezialisten Reimer und Ulrike Esselborn werden Workshops zum Thema Obstbaumschnitt anbieten sowie uns in Vorträgen für die Vielfalt im Obstsektor sensibilisieren.

 

Als Gärtner und Baumspezialist wird Jürgen Esselborn unser Team in diesem Jahr bereichern.

 

Die Diplom Ingenieurin Uta Klingel und Staudengärtner Andreas Luckhardt verfügen über 30jährige Erfahrung in der Aufzucht und Verwendung von Stauden. Mit viel Liebe zu den Pflanzen und Idealismus führen sie seit mehr als 20 Jahren die Staudengärtnerei in der Wingst. In einem Seminar, in dem Sie unter Anleitung Ihr ganz eigenes Staudenbeet planen,  werden die beiden Gärtner Ihnen mit dieser Fachkompetenz zur Seite stehen. Außerdem ist ein Workshop geplant, in dem Sie unter anderem das Schneiden von Stauden erlernen, um sich an einer zweiten Blüte erfreuen zu können.

 

Malte Fischer ist als gelernter Staudengärtner der Spezialist für Kamelien in der Region. Seine langjährigen Erfahrungen und sein Wissen wird er in Vorträgen und Workshops  weitergeben.

 

Neben den Veranstaltungen im Pflanzenzentrum Heller und in der Gärtnerei Staudenkulturen Klingel & Luckhardt planen wir Gartenfahrten und möchten Ihnen damit die Gelegenheit geben, im Austausch mit uns und anderen Gartenbegeisterten neue Ideen für Ihren eigenen Garten zu sammeln und sich inspirieren zu lassen.

 

Die Freude am Gärtnern  und der Erfolg im eigenen Garten werden wachsen. Das Steigern des Fachwissens für Anfänger und Fortgeschrittene liegt uns am Herzen.